Es ist noch nicht  lange her, daß umweltverträgliches Produzieren aus rein unternehmerischer Sicht nicht unbedingt der Königsweg war. Mittlerweise aber hat sich das Blatt gewendet. Strenge Umweltschutzauflagen bestimmen weltweit den Produktionsalltag und „grüne“ Hersteller werden belohnt:  umweltorientierte Produktion steigert die Wettbewerbsfähigkeit. Deshalb ließen wir unsere Umwelterklärung bereits im Jahre 2005 validieren. Wir fertigen nach den Standards des EU-Öko-Audits. Unser Umweltmanagementsystem orientiert sich an EMAS (Eco Management and Audit Scheme). Dieses beinhaltet die DIN EN ISO 14001.

Als zweites System zertifizierten wir unser Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2008. So können Sie als Kunde sicher sein, daß Sie, trotz auftragsgebundener Fertigung, immer gleichbleibende Qualiätsschilder erhalten. Bei Kilian werden Schilder nicht „irgendwie“ gemacht. Wir stellen das Bestehende immer wieder in Frage und verbessern uns ständig. Der KVP (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess) ist bei Kilian täglich gelebte Realität. Auch das gehört zu unseren Systemen: wöchentliche Qualitätszirkel und der „Jourfixe“ an jedem Mittwoch.

Und noch ein System, das unseren Erfolg bestimmt: Unser Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 (vorher DIN EN ISO 16001:2009). Hiermit wird zu Ihrem Kalkulationsvorteil für niedrige Produktionskosten gesorgt und darüber hinaus der ökologische Fußabdruck (Carbon Footprint) weitgehend minimiert.

Alles hervorragende Gründe um Ihre Schilderanfragen bei uns zu plazieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Wolf-Uwe Kilian