Barcodes ermöglichen eine automatisierte Abwicklung von logistischen Prozessen. Von der Identifikation von Lagerorten oder Lieferungen über die Bestandsführung von Materialien oder Bauteilen hin zum Website-Link fürs Smartphone, die Einsatzmöglichkeiten von Barcodes sind nahezu unbegrenzt.

Die von unseren Kunden am häufigsten verwendeten Barcode-Typen sind Code39, Code128, Interleaved 2/5, sowie QR-Code, Datamatrix und PDF417 im Bereich der 2D-Codes. Zahlreiche weitere Barcodes stehen in unserem Portfolio zur Verfügung.

Laufende Daten (auch im ätzbaren Bereich) stellen uns vor keine Herausforderung. Übermitteln Sie uns einfach den gewünschten Nummernbereich oder eine entsprechende Datei mit den gewünschten Daten.

Übrigens: Wielox® eignet sich aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften hervorragend, um als Barcodeträger verwendet zu werden.